Sicherheitstipps beim reisen
Mietwagen

SICHERHEITSTIPPS BEIM REISEN

In South African Travel, Car Rental South Africa, Car Hire South Africa by swarm / April 29, 2014

ZUHAUSE:

 

Lassen Sie niemals Fremde in Ihr Zuhause

Investieren Sie in ein gutes Sicherheitssystem

Lichter um Ihr Haus wirken als große Abschreckung.

Lassen Sie Ihr Haus aussehen und klingen, wenn Sie nachts abreisen

Verhindern Sie beim Öffnen komplexer Eingänge das Heckklappen (damit ein anderes Auto direkt hinter Ihnen fahren kann).

Stellen Sie sicher, dass Sie nicht nach Hause verfolgt werden.

Notrufnummern in der Nähe des Telefons haben

 

 

ZU FUSS: Sicherheit zu Fuß

 

Bleib auf beleuchteten Wegen.

Halten Sie die Handtasche dicht am Körper.

Planen Sie Ihre Route im Voraus.

Halten Sie Ihre Besitztümer außer Sicht.

Vermeiden Sie es, Wertsachen mitzunehmen.

Tragen Sie nicht viel Geld bei sich.

Informieren Sie andere über Ihren Aufenthaltsort.

AUF DER STRASSE (AUTO):

 

Hält alle Türen verschlossen.

Parken Sie in beleuchteten Bereichen.

Halten Sie einen Sicherheitsabstand ein.

Nimm keine Fremden auf.

Halten Sie immer Ihre Schlüssel bereit.

Geben Sie Fremden, die an Kreuzungen betteln, kein Geld.

Öffnen Sie niemals ein Fenster für Fremde.

Wenn Sie verfolgt werden, fahren Sie zur nächsten Polizeistation.

Halten Sie die Wertsachen aus den Augen.

Wenn Sie Ihr Auto parken: Stellen Sie sicher, dass im Auto nichts sichtbar ist, stellen Sie das Radio nach Möglichkeit ab, öffnen Sie das Handschuhfach, versuchen Sie, dort zu parken, wo Parkwächter sind (fragen Sie nach ihrem Namen, fragen Sie, wie lange sie in der Nähe sein werden), und ziehen Sie an Parken Sie nicht in verlassenen Gebieten.

Während der Fahrt: Wenn Sie nicht wissen, wohin Sie fahren, überprüfen Sie dies auf einer Karte mit einem Reiseberater, halten Sie jedoch nicht an und fragen Sie auf der Straße nach Sicherheit.

Wenn Sie ein GPS verwenden, bestätigen Sie den Standort mit einem reisenden Partner oder Berater, da dies zu unsicheren Bereichen führen kann. Vermeiden Sie Nachtfahrten, insbesondere in ländlichen Gebieten

 

 

 

 

UNTERKUNFT (HOTELS UND GÄSTEHÄUSER):

 

Bewahren Sie Wertsachen in einem Safe auf.

Lassen Sie niemals Wertsachen und Gegenstände unbeaufsichtigt.

Schließen Sie immer Ihre Tür ab.

Überprüfen Sie, bevor Sie die Tür öffnen.

 

 

UNTERHALTUNG: Sicherheit während der Party

 

Nur gebrauchte registrierte, qualifizierte Reiseleiter.

Bewahren Sie Wertsachen (Kamera usw.) gut sichtbar auf.

Halten Sie Ihr Handy und Ihre Brieftasche außer Sicht.

Behalten Sie die Kreditkarte im Auge, wenn Sie für Waren bezahlen.

Verantwortungsvoll trinken. Lassen Sie Ihr Getränk nicht unbeaufsichtigt. Beobachten Sie, wie der Barmann in Clubs Ihr Getränk öffnet.

ABKÜHLEN (AM STRAND ODER AN DEN POOLS):

 

Verwenden Sie keine illegalen Substanzen und schwimmen Sie nicht am Strand

Lassen Sie Kinder niemals unbeaufsichtigt.

Warnschilder beachten.

Schwimmen Sie dort, wo Sie angewiesen sind, vorzugsweise dort, wo Rettungsschwimmer im Einsatz sind.

Lassen Sie Wertsachen nicht unbeaufsichtigt.

CASHING UP (Geldautomat und Banken):

 

Verwenden Sie Geldautomaten an sicheren Orten.

Karte im Blick behalten.

Lassen Sie sich nicht von Fremden an Geldautomaten helfen.

Seien Sie vorsichtig bei Umstehenden an der Bank.

Entfernen Sie Ihre Karte vom Geldautomaten.

Stellen Sie sicher, dass Sie nicht von hinten verfolgt werden.

SITZUNGEN:

 

Bleib bei der Gruppe.

Bewahren Sie Ihr Geld an einem sicheren Ort auf.

Gehen Sie auf sicheren Wegen.

Verwenden Sie registrierte Taxis.